Dienstag, 16. September 2014

OPI 'An Affair in Red Square'

Vor einer ganzen Weile gab es bei brands4friends eine Aktion, bei der man OPI Lacke 50 % reduziert ergattern konnte. Ich habe natürlich auch ein wenig zugeschlagen. :-) Bei 7,50 € für einen OPI Lack musste ich nicht lang überlegen.
Ich finde, dass OPI besonders gut Metallic Lacke hinbekommt. Sie haben immer eine ganz fantastische Tiefe. Deshalb durften hauptsächlich rote Metalliclacke mit.
Einen davon hatte ich bisher immer noch nicht lackiert, aber ich möchte ja keinen meiner Schätze missachten. ;-) Deshalb seht ihr heute bei mir OPI 'An Affair in Red Square':



 


Wie ihr seht, es ist ein traumhaftes Rot!!!!
Ich habe den Lack wie immer in zwei Schichten aufgetragen und er hat dadurch eine ganz tolle Tiefe. Der Schimmer kommt richtig gut zur Geltung. Im Fläschchen scheint er noch ein wenig orange-golden zu sein, auf dem Nagel sieht man dann aber nur noch einen roten Schimmer, der je nach Lichteinfall den Lack mal heller, mal dunkler erscheinen lässt.
An der Trockenzeit hab ich nichts auszusetzen und der Auftrag gestaltet sich durch die tolle Konsistenz sehr einfach.

Ich wollte dann gern noch etwas stampen. Allerdings muss ich sagen, ich tu mich ganz schön schwer damit, Lacke passend zu einem Rotton auszusuchen. Ich finde, zu Rot passt nie so richtig was.
Ich fand auch eigentlich die Kombination mit schwarz immer ziemlich schwierig, aber alles andere erschien mir nur noch schlimmer. Und was soll ich sagen? Als das Stamping dann auf dem Nagel war, war ich total davon begeistert. :-)
Als schwarzen Stampinglack habe ich p2 'eternal' benutzt. Das Motiv stammt von der Bundle Monster Schablone BM-406.

Insgesamt ist es wirklich ein sehr elegantes, teilweise barockes Design.





Wie gefällt euch die Farbe?
Habt ihr schon öfter mal Designs mit roten Lacken gemacht? Wie kombiniert ihr Rottöne?






Kommentare :

  1. Vielen Dank!!!
    Ja, ich bin auch entgegen meinen Erwartungen ziemlich begeistert! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. der Lack ist wirklich wunderschön :) Und für 7,50 Euro hätte ich ihn auch auf der Stelle mitgenommen. Auch das Stamping find ich super!

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe dich für den Liebster Award nominiert und würde mich übers Mitmachen freuen :-)
    LG
    http://picolinalovesbeauty.blogspot.de/2014/09/liebster-award.html

    AntwortenLöschen
  4. Ein wirklich wunderschönes Design! Die rote Farbe ist echt der Hammer!

    Alles Liebe, Doris

    PS: Auf meinem Blog gibt’s bis 13.10.2014 eine österreichische Beautesse – Beauty Box (mit Shiseido, Biotherm, Clarins, Givenchy usw.) zu gewinnen: HIER entlang

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...