Samstag, 9. November 2013

ABCDEFinishes - D wie Duochrome

Auch mein Beitrag zu ABCDEFinishes kommt spät, aber hier ist er noch!!! :-)

Diese Woche dreht sich alles um duochrome Lacke. Das sind Lacke, die einen komplett anderen Schimmer als der Grundton haben.
Ich hatte zunächst überlegt, einen der neuen duochromen Lacke von Astor zu nehmen. Ich hatte sie euch hier vor kurzem schon einmal vorgestellt. Aber da ich sie schon einmal vorgestellt habe und ich unterm Strich dann doch nicht sooo begeistert von ihnen bin, habe ich mich für einen anderen Lack entschieden:

Nail polish by H&M Wintersky



Es ist ein silberfabener Lack, der im Licht mal seine gün/blaue oder seine rosafarbene Seite zeigt.
Man muss sich bei diesem duochromen Lack auch nicht anstrengen um die verschiedenen Farbnuancen zu sehen, er changiert von allein und ohne Anstrengung. :-)
Ich habe nochmal versucht die beiden Varianten festzuhalten. In Natura ist der Effekt allerdings viel stärker ausgeprägt!



Der Lack lässt sich toll lackieren, da der Pinsel angenehm breit und abgerundet ist. Ähnlich wie bei den Catrice Lacken. An der Konsistenz lässt sich auch nichts beanstanden, nicht zu dünn, nicht zu dick. Um ein deckendes Ergebnis zu erreichen sind 2 Schichten nötig. Unterm Strich ein toller Lack und für 3,95 Euro zu erwerben.

Da ich die ganze Woche meine Lacke nur solo auf den Nägeln getragen habe, da ich in Hamburg war und nicht meine ganzen Utensilien mitnehmen konnte, wollte ich heut noch schnell ein kleines Design darauf zaubern.
Es ist nichts besonderes geworden, aber mal wieder ein kleines bisschen Abwechlung zu der Monotonie der Woche!



Verwendet habe ich dazu:


Grundfarbe: nail polish by H&M wintersky
Stamping: Konadlack in schwarz
Schablone: BM-208
Dotting tool


Wie gefällt es euch? Habt ihr den Lack vielleicht auch?
Was ist euer Liebling unter den duochromen Lacken?



Kommentare :

  1. Richtig tolle Farbe und ein schönes Design :o)

    AntwortenLöschen
  2. Also die Farbe des Lackt hat echt was. Im ersten Moment dachte ich zwar "hö wieso duochrome?" aber auf den nächsten Bildern erkennt man den Effekt ganz gut. Und dein Stamping dazu sieht echt schön aus :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, leider konnte ich die wahre Pracht nicht so wirklich einfangen. Aber es ist wirklich der Lack aus meinem Schränkchen, der am meisten und am schönsten duochromt. :-)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...