Freitag, 21. Februar 2014

Catherine 'Youngster Lac To Go' - Wildrose

Vor einer ganzen Weile wurde ich angeschrieben und gefragt ob ich nicht Lust hätte das Youngster Lac To Go Set von Catherine zu testen. Tja, was soll ich sagen? Nagellack... Neues ausprobieren... Na da bin ich doch dabei! :-)

Catherine beschreibt das Set folgendermaßen:

"Immer schöne Nägel - auch unterwegs. Das neue Set Lac to go ist ein trendiger Begleiter in praktischer Kartonage und beinhaltet den Classic Lac wildrose, einen Top Coat sowie einen Nagellack Korrekturstift. So einfach gehts: Classic Lac in zwei Schichten dünn auftragen und trocknen lassen. Mit Youngster Top Coat versiegeln. Einfaches Korrigieren von kleinen Lackierfehlern mit dem Youngster Nagellack Korrekturstift. Ob als Reisebegleiter oder tolle Geschenk-Idee, der Lac to go macht immer eine gute Figur."

Das Set könnt ihr für 24,50 Euro hier bekommen. Die Farbvariante, die mir zugeschickt wurde, ist 'Wildrose'.





Als ich das Set zu Haus ausgepackt habe, dachte ich zunächst: 'is ne richtige Omafarbe!' :-( Und dann hab ich ihn lackiert... Jetzt muss ich sagen: Wahnsinns-Farbe! :-)
Die Farbe sieht auf dem Nagel echt klasse aus. Es ist ein schön leuchtender Pinkton mit lila-blauem Schimmer. Ihr seht auf den Bildern zwei Schichten lackiert. Teilweise hätte ich mir vielleicht noch eine dritte gewünscht, aber für den Hausgebrauch reichen die zwei. ;-) Der Auftrag gestaltete sich ganz unkompliziert. Der Lack ist vielleicht ein wenig dünner als gewöhnlich, aber nicht so dass er wegläuft. Der Pinsel ist relativ dünn und lang. Aber durch die eben beschriebene Textur ist das mit dem Pinsel kein Thema. Zur Trockenzeit kann ich wirklich nichts negatives sagen. Das ging wirklich zügig von der Hand. Wenn ich mit der einen fertig war, konnte ich die andere gleich weiter lackieren, ohne zu warten bis es trocknet.
Leider gefällt mir der Überlack nicht so ganz. Es ist eben ein "einfacher" Überlack, mit der typischen wässrigen Konsistenz. Wer mich schon länger liest, weiß ja, dass ich da absolut auf den Gel-like von Catrice schwöre und mich auch nichts davon abbringen kann. Ich finde es einfach schöner wenn der Topcoat ein wenig dicker in der Textur ist und somit die Oberfläche komplett glätten kann. Das schafft der Topcoat von Catherine leider nicht. Aber das ist ja nur der ästhetische Blickwinkel... Auftragen lässt er sich auf jeden Fall gut. Trocknet also nicht gleich schon beim Auftrag, trocknet aber insgesamt sehr zügig. Zur Haltbarkeit kann ich euch da leider noch nicht wirklich was sagen, folgt dann bestimmt noch einmal! :-)
Ja und dann war da noch der Nagellackkorrekturstift... Ja gut, ist halt ein Korrekturstift ne?! ;-)

An sich finde ich das Set wirklich ganz nett! Ich denke, es ist definitiv auch eine ganz schöne Geschenkidee. Da hat man gleich alles einmal mit dabei. Ich würde mich auf jeden Fall freuen! :-)





Wie gefällt euch die Farbe bzw. die Set-Idee?
Habt ihr vielleicht schon einmal Lacke von Catherine gehabt?






Kommentare :

  1. Super krasse Farbe! Aber sowas liebe ich ja inzwischen! :) Habe auch noch nie was von den Lacken gehört. aber bezüglich des Top Coats kann ich dich verstehen. Ich mag auch lieber die Gel Like Top Coats. ^^ LG Rouge

    AntwortenLöschen
  2. Der ist wirklich superschön, ich mag den Schimmer.
    Auf meinem Blog verlose ich zurzeit einen wunderschönen Blush von HOURGLASS. Würde mich sehr freuen,
    wenn Du mal vorbeischauen würdest.http://www.catliciousgoesnatural.de/
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Awww die Farbe ist soooo schön!
    Passt auch richtig gut in den Frühling!
    Gefällt mir super gut! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
  4. Habe das Set letztens bei Douglas entdeckt und müsste sofort an dich denken. ^^ Aber die Farbe ist echt schön. Ich mags. ^^ Wir haben dich auf unserem Blog mit dem "Liebster Blog Award" ausgezeichnet: http://getlacky.wordpress.com/2014/03/02/liebster-blog-award/ Schau doch mal rein. ;) lesen schon länger bei dir mit und sind nämlich total begeistert. Lg Rouge

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...