Montag, 3. Februar 2014

NOTD: In Cosmetic 'Brillo Marròn'

Vor kurzem hat mich die liebe Angela von In Cosmetic angeschrieben und gefragt, ob ich nicht mal ein paar Lacke von ihr testen möchte. Na wie könnte ich dazu nur nein sagen?!?!
Ich habe mich dann natürlich auch einmal schlau gemacht. In Cosmetic ist noch ein sehr junges Unternehmen. Momentan sind 15 Lacke in angesagten Farben im Sortiment, sowie eine Handkur. Die Lacke bekommt ihr zu einem unschlagbaren Preis von 3,95 € für 15 ml! Und weil das noch nicht günstig genug ist, gibt es sogar zwei Spar-Sets, bei denen ihr 3 Lacke für lediglich 9,95 € bekommt. Als kleines Geschenk erhaltet ihr zusätzlich noch einen passenden Ring zu eurem Lieblingslack.  Also schaut ruhig einmal bei der lieben Angela vorbei, es lohnt sich wirklich!!!

Ich habe mich unter anderem für einen der tollen Brillo Lacke entschieden und zwar für den Brillo Marròn. Es ist ein wunderschöner rot-brauner Lack.


 

Auf den Bildern könnt ihr schon das schöne Funkeln sehen. Es sind nicht nur ganz viele kleine Glitzerpartikel enthalten, sondern auch noch viele Flakies, die mich ein bisschen an den Essence Topper 'Night in Vegas' erinnern. Eine wirklich interessante Mischung und mir gefällt die Optik wirklich sehr gut.
Vom Auftrag her kann ich auch nichts negatives sagen. Er deckt in zwei Schichten und lässt sich wirklich gut mit dem etwas breiteren Pinsel auftragen. Die erste Schicht brauchte ein bisschen bis sie angetrocknet war. Allerdings ging es bei der zweiten Schicht um so schneller. Also auch absolut in Ordnung. Zu der Haltbarkeit kann ich euch leider noch nichts sagen. Aber darauf kann ich ja noch einmal eingehen, wenn ich euch die anderen beiden Lacke vorstelle, die ich von Angela erhalten habe. Wenn ihr jetzt also neugierig geworden seid, probiert ruhig auch mal einen (oder zwei, oder drei) der Lacke aus. Ich bin von dem Brillo Lack auf jeden Fall so begeistert, dass ich mir bestimmt noch einmal Nachschlag holen werde! ;-)


Bei dem tollen Lack wären die zusätzlichen Verschönerungen vermutlich nicht mehr nötig gewesen. Aber wie ihr ja vielleicht schon wisst, bin ich ein bisschen MoYou süchtig geworden. Deshalb musste noch ein Stamping her. Verwendet habe ich dazu die Platte aus der Suki Collection Nr. 7 und den Essie 'Penny Talk' aus der Mirror Metallics LE. Auf Ringfinger und Daumen durfte dann noch ein kleines Steinchen. Insgesamt ein sehr edler Look geworden wie ich finde!



Wie gefällt euch der Lack?
Seit ihr ein bisschen neugierig geworden?
Ihr könnt auf jeden Fall schon auf die anderen zwei Lacke gespannt sein! :-)





Kommentare :

  1. Ja, der Lack ist echt hübsch. Ich habe letztens auch schon zwei Lacke der Marke bei MsLinguini von Hungry Nails bestaunt. Echt schön! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich auch wirklich nur empfehlen!
      Schau ruhig mal vorbei. Ich finde, bei dem Preis kann man wirklich nichts falsch machen.

      Löschen
  2. Hach die Brillos sind auch wirklich toll ♥ Ich verlose übrigens gerade zusammen mit Angela zwei Wunschlacke von In Cosmetic ;)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...