Freitag, 18. Oktober 2013

Der Herbst ist da!!!

Als ich heute so aus dem Fenster geschaut hab und die Blätter hab fallen gesehen, war mir klar: es wird langsam mal Zeit für ein herbstliches Nageldesign.
Zunächst konnte ich mich nicht so recht entscheiden wie ich das ganze umsetzen soll. Schließlich wollte ich möglichst alle Herbstfarben vereinen und die Nägel nicht nur einfach braun lackieren. Da fiel mir etwas ein, was ich mal bei Jen gesehen habe. Das ganze nennt sich Watercolor Nailart, nur ohne "Water".
Gerade dieser Zusatz "ohne Wasser" hat mich darauf aufmerksam gemacht. Denn ich muss zugeben, alles was mit Nageldesign und Wasser zu tun hat, bin ich eine absolute Niete. Ich habe schon gefühlte 1000 mal versucht ein ordentliches Water Marble zu zaubern, aber bin immer dran gescheitert. Statt schön zerlaufende Farbe im Glas hab ich nur kleine Klekse hinbekommen. Wenn ich dann versucht habe ein Muster hinein zu zeichnen, habe ich die Farbe zusammen geschoben und das war's dann. Ich habe mir schon mehrere Tutorials angeschaut, nach Tipps und Tricks gesucht, hat aber alles nicht geklappt. Also wenn noch jemand DEN Tipp überhaupt für mich hat, immer her damit!!!!!

Zurück zu meinen Herbstnägeln. Herausgekommen ist dieses:





Mir gefällt das Ergebnis ganz gut. Ich wollte erst die verschiedenen Farben spongen, aber vom Resultat war ich nicht so begeistert. Also habe ich es mit der Watercolor Technik versucht.

Zuerst habe ich dazu meine Nägel mit Catrice Copper Cabana lackiert. Darauf kamen dann die verschiedenen Farbtupfer:


Auf die frische Farbtupfer einfach Frischehaltefolie auflegen und leicht andrücken, sodass sich die Farbe auch auf dem ganzen Nagel verteilt:


Dann nur noch vorsichtig die Folie abziehen und schon ist der Nagel fertig. :-)

Nachdem ich alle Nägel fertig hatte, habe ich dann noch ein paar Blätter aufgestampt und ein wenig Glitzer kam noch dazu.


Verwendet für dieses Design habe ich folgende Lacke:


Grundfarbe: Catrice 870 Copper Cabana
Farbtupfen (v.l.n.r.): Kiko in der Farbe 373
                                  Kiko Mirror LE in der Farbe 628
                                  Kiko Mirror LE in der Farbe 619
                                  p2 996 before sunrise
                                  p2 beauty stories LE 040 powerful ivy
Stamping: essie mirror metallics in der Farbe good as gold
                 Schablone BM-04
Topper: nail polish by H&M gold glitter


Wie gefällt euch das Ergebnis? Habt ihr die Technik vielleicht auch schon mal ausprobiert?
Wie klappt es bei euch mit dem Water Marble? Habt ihr Tipps für mich?

Kommentare :

  1. Wow, das ist wirklich toll geworden!
    Bin immer wieder überrascht, was einige Leute so mit Nagellack zaubern können :)
    Alles Liebe
    Allie
    P.S. Hast du Lust an unserer Lackchallenge teilzunehmen?
    http://www.strawberrypie.de/2013/10/abcdefinishes-feat-fraulein-ungeschminkt.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, nach deiner lieben Einladung und einer schlaflosen Nacht muss ich einfach mitmachen! :-)
      Ich habe mir heute nochmal euer ABC angeschaut, mein Nagellackschränkchen durchforstet und hier und da noch was nettes gefunden. Und da mich der Gedanke an eure Challenge nicht in Ruhe gelassen hat, ich super neugierig auf die anderen Beiträge bin, muss ich doch ja sagen!!! ;-)
      Vielleicht setze ich dann die ein oder andere Woche mal aus, aber dabei sein ist alles würde ich sagen!!!
      Ich freu mich drauf!!!
      Liebe Grüße, Tina

      Löschen
    2. Oh, das freut mich wirklich sehr, dass du mitmachen willst :)
      Liebste Grüße
      Allie

      Löschen
  2. Das ist wunderschön geworden, dein Design. Über diese Technit lese ich jetzt bei dir zum ersten Mal, habe ich bisher nicht ausprobiert.
    Ich habe dich übrigens getaggt, wäre schön, wenn du mitmachst:
    http://inaspolishbox.blogspot.de/2013/10/tag-10-dinge-die-ich-unbedingt-mal.html

    Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  3. Erstens: wow!
    Zweitens: noch mal wow!
    Und drittens: das mit der Folie ist eine ganz klasse Idee und du bekommst das mit dem Stampen auch super hin, da werd ich immer neidisch ;) Sieht wirklich wunderschön aus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lieben Worte!!!! Mensch, da werde ich ja glatt rot!!! :-)

      Löschen
  4. Waaas? Wie toll sieht das denn aus? Wow, ich bin begeistert :) Sehr schön sieht das aus

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja auch total genial aus!! Ich bin wirklich begeistert von dir, deinen Designs und deinem Blog :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, was für ein Kompliment!!!!!!!
      Vielen lieben Dank!!! You just made my day! ;-)

      Löschen
  6. Hallo Tina!
    Nachdem ich gestern von deinem Blog erfahren habe, musste ich doch gleich schauen kommen :-)
    Dieser Herbst-Post ist einer der schönsten hier, finde ich. Das Design gefällt mir und du hast tolle Bilder gemacht.

    Aber das tollste: Ich wusste gar nicht, wie viele Techniken, Tools und vor allem Lack-Arten (Duochrome, Velvet Nails, Zuckerlack, whaaat???) zu diesem Kult gehören, wieder 'was gelernt :-) Werde dir jetzt wohl häufiger auf die Finger schauen :-)

    Grüße,
    Chritsina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja super, dass du meine Seite gefunden hast!
      Schön, dass es dir gefällt! Dann werde ich jetzt wohl häufiger mal oben in ner KIKO einen kleinen Stopp einlegen! ;-)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...